ARBÖ-Rallycross ÖM und Zonen EM 2016 in Greinbach

mp 2016

 Die ARBÖ-Rallycross Veranstaltung ist in den letzten Jahren stetig gewachsen, sodass diese 2016 erstmalig als eine 2-Tages Veranstaltung am 4. und 5. Juni im PS RACING CENTER Greinbach stattfinden wird. Dem Veranstalter-Club RCC-SÜD Großpetersdorf wurde neben dem ÖM-Prädikat auch das Zonen EM-Prädikat seitens der FIA zugesprochen, sodass mit einem gewaltigen Starterfeld von mehr als 130 Fahrern zu rechnen ist.

Neben den Hauptakteuren der nationalen Meisterschaft, wie Alois Höller (Ford Focus), Max Pucher (Ford Fiesta) und Jürgen Weiß (Ford Focus), sowie Mario und Christian Petrakovits (VW Polo) werden auch die internationalen Größen aus ganz Europa erwartet, speziell die starken Ungarn wie Tamas Pal Kiss (Peugeot 208) und Tamas Karai (Audi S1) mit ihren Boliden mit weit über 600 PS sowie der tschechische Seriensieger Roman Castoral mit seinem Opel Astra OPC.

„Durch die großartige Unterstützung und gute Zusammenarbeit mit dem ARBÖ konnte diese nunmehr internationale Veranstaltung auf ein neues Level gehoben werden“, berichtet der Veranstalter RCC-SÜD Obmann Erich Petrakovits.

ARBÖ-Klubmitglieder zahlen gegen Vorweis Ihrer Klubkart statt € 20,. nur € 15.-
Vorverkaufstickets direkt im PS RACING CENTER Greinbach oder unter 0664/308 14 40 erhältlich.

 Weitere Informationen onilne unter www.rallycross-greinbach.at