RETRO Rallycross in Greinbach am 14.Juni 2015

Jürgen-Stoitzner 2015


Im Rahmen des zweiten Laufes zur Rallycross-ÖM im PS RACING CENTER Greinbach am 14. Juni 2015 wartet ein besonderer Leckerbissen auf die RX-Fans. Neben den Hauptakteuren der laufenden Meisterschaft werden einige Ex-Rallycrosser ihre Boliden von damals auf die Rennstrecke bringen und historischen Motorsport bieten.




Die Teilnehmerliste für historische RX-Fahrzeuge kann sich jetzt schon sehen lassen. Bereits Wochen vor der Veranstaltung haben bekannte RX-Größen wie Manfred Stohl, der zur Zeit in der Rallycross-WM unterwegs ist, fix zugesagt. Er wird sein aller erstes Rallyeauto den Audi 90 Quattro B3 dem Publikum präsentieren. Kris Rosenberger, mehrfacher österreichischer Rallye-Staatsmeister, ist mit seinem Porsche 911 auch mit dabei.

Außerdem werden der mehrmalige österreichische Rallycross-Staatsmeister Gerry Pfeiffer im MG Metro 6R4 und Günter Spindler im Citizen Porsche zu bewundern sein. Die Vertreter der etwas jüngeren Generation sind Jürgen Stoitzner und Hans Holzmüller (beide auf Audi Quattro S1) sowie Alois Forstenlechner mit seinem legendären VW Rallye Golf G60).

Weiters kommen die Zuschauer in den Genuss so tolle historische Autos wie einen Lancia Integrale, Ford Escort MK2, Opel Ascona, BMW 2002, Buckel Saab und
VW Golf 1 zu sehen und zu hören.

 
Alle weiteren Infos gibt es auf: www.rallycross-greinbach.at