Rallycross Fest am 26./27. August 2017 im PS RACING CENTER vorprogrammiert!

RX Supercars Greinbach

Nach erfolgreichen Verhandlungen mit der ungarischen Föderation kann der Veranstalter RCC-SÜD Großpetersdorf nun mitteilen, dass der Rallycross-ÖM Lauf am 26./27. August 2017 im PS RACING CENTER Greinbach nicht nur das Zonen-EM-Prädikat erhalten hat, sondern diese Veranstaltung auch zur ungarischen und slowakischen RX-Meisterschaft gewertet wird.


Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Ungarn mit weit über 70 Fahrer nach Greinbach gekommen sind, d.h. mit den österreichischen, tschechischen und slowakischen Fahrern sind in etwa 150 Fahrer am 26./27. August 2017 im PS RACING CENTER Greinbach zu erwarten.

 

Diese Veranstaltung verspricht nicht nur Masse, sondern auch Klasse. In der prestigeträchtigen Klasse „Supercars“(RX-Autos vierradgetrieben mit 600 PS) werden an die 20 PS-Bomber erwartet, unter ihnen die ungarischen WM-und EM Piloten wie Tamas KISS (Peugeot 208) und Tamas KARAI (Audi S1) sowie der amtierende Zonen- und Staatsmeister Max PUCHER (Ford Fiesta), der Rekordstaatsmeister Alois HÖLLER (Ford Focus), der mehrfach Gewinner in Melk Jürgen WEISS (Ford Focus) und der im Vorjahr erstarkte Gerald EDER (Skoda Fabia) um nur einige zu nennen.

 

Mit diesem Starterfeld kommt diese Veranstaltung dem Niveau der früheren Rallycross-Europameisterschaft schon sehr nahe, auf alle Fälle ist ein Rallycross Fest am 26./27. August 2017 im PS RACING CENTER Greinbach vorprogrammiert.